Bike

29
2021

Die Bike-Abteilung startet in die MTB-Saison - leider nicht in der Gruppe!

Liebe SVP-Mitglieder, liebe Radl-Freunde,

wir starten ab dieser Woche in die MTB-Saison - aber leider NICHT in der Gruppe.

Um dennoch ein "gemeinsames Radeln" zu ermöglichen, vermitteln wir Euch bis auf weiteres für jeden Termin einen neuen Bike-Partner, also ein Hausstand+Einzelperson oder zwei Einzelpersonen:

- dienstags 18:00 Uhr (für kürzere Touren, max. 1,5 Std.)
- mittwochs 18:00 Uhr (für längere Touren)

Es läuft wie folgt:
- ihr meldet Euch auf der Homepage jeweils bis zum Vorabend 19:00 Uhr für die Vermittlung eines Bike-Partners an (entweder als Hausstand mit mehreren Personen oder als Einzelperson) unter
https://www.sportverein-pleiskirchen.de/index.php?option=com_proforms&view=form&jid=35
- anschließend wird per Los die Zuordnung des Bike-Partners vorgenommen und die beiden Partner werden entsprechend informiert
- der Treffpunkt zum Radeln ist bei einem der beiden Bike-Partner (nicht am Feuerwehrhaus oder an einem anderen zentralen Ort in Pleiskirchen!)
- die beiden Bike-Partner (Hausstand+Einzelperson oder zwei Einzelpersonen) machen selbständig eine nicht geführte, private Radtour und schicken ein Foto in die jeweilige Whatsapp-Gruppe
- die Woche drauf (oder beim nächsten Termin) erfolgt dann eine neue Anmeldung und die Zulosung eines neuen Bike-Partners

Wichtig: haltet bitte auch beim Radeln in jedem Fall die aktuell geltenden Abstands- und Hygieneschutzregelungen ein!

Nach den aktuellen Regelungen in der 12. Bayerischen Infektionsschutzverordnung ist derzeit folgende Sportausübung erlaubt:
https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayIfSMV_12-10

Auszug aus §10 Sport
(1) Die Sportausübung ist wie folgt zulässig:
1. in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen eine 7-Tage-Inzidenz von 100 überschritten wird, ist nur kontaktfreier Sport unter Beachtung der Kontaktbeschränkung nach § 4 Abs. 1 erlaubt; die Ausübung von Mannschaftssport ist untersagt;
2. in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen die 7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100 liegt, ist nur kontaktfreier Sport unter Beachtung der Kontaktbeschränkung nach § 4 Abs. 1 sowie zusätzlich unter freiem Himmel in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren erlaubt;

Auszug aus §4 Kontaktbeschränkung
(1) Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum, in privat genutzten Räumen und auf privat genutzten Grundstücken ist nur gestattet
1. in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen eine 7-Tage-Inzidenz von 100 überschritten wird, mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie zusätzlich einer weiteren Person; zulässig ist ferner die wechselseitige, unentgeltliche, nicht geschäftsmäßige Beaufsichtigung von Kindern unter 14 Jahren in festen, familiär oder nachbarschaftlich organisierten Betreuungsgemeinschaften, wenn sie Kinder aus höchstens zwei Hausständen umfasst,
2. in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen die 7-Tage-Inzidenz zwischen 35 und 100 liegt, mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie zusätzlich den Angehörigen eines weiteren Hausstands, solange dabei eine Gesamtzahl von insgesamt fünf Personen nicht überschritten wird,

Es gelten die Regelungen, die auf der offiziellen Seite des Landratsamtes veröffentlicht werden: https://www.lra-aoe.de/informationen-zu-corona/coronavirus-covid-19-im-landkreis-altoetting

Bleibt’s g’sund und hoffentlich sehen wir uns bald beim gemeinsamen Radln!

Eure BikeAbteilung vom DJK SV Pleiskirchen